SUP - Trend

In kurzer Zeit konnte SUPen in der Schweiz viele Freunde gewinnen, SUP - Center und SUP - Vereine spriessen wie Pilze aus dem Boden, auch andere trendorientierte Paddelvereine, wie z.B. die Drachenbootclubs haben SUP in ihr Vereinsangebot aufgenommen. Zur Zeit ist das Angebot schon derart gross, dass es schwierig ist darüber einen Überblick zu gewinnen. Warum ausgerechnet SUP einen derartigen Höhflug erlebt, können sich viele nicht richtig erklären.
Ich habe SUPen selbst im 2011 entdeckt und finde ess eine gemütliche Abwechslung zu Drachenboot und Outrigger paddeln, für einen schönen Nachmittag auf dem See ist das SUP genau das Richtige. Wenn ich jedoch vorwärts kommen will, nehme ich lieber den Outrigger und die Leistungsgrenzen lote ich vorwiegend im Drachenboot aus, mit den Greifensee Dragons habe ich vor 2001 einen Verein mitbegründet, der offen für die gesamte Vielfalt des stilvollen Paddelns ist.